Ehrenmitglieder

Johann Kmetyko war von 1976 bis 1991 Obmann des Musikvereines. 1991 wurde er für seine Verdienste von der Generalversammlung zum Ehrenobmann ernannt.

Bei der Generalversammlung am 16. April 2001 wurden folgende ehemalige bzw. noch aktive Musiker und Funktionäre auf Grund ihrer langjährigen Verdienste um den Aufbau und den Fortbestand des Musikvereines zu Ehrenmitglieder ernannt:

  • Altbürgermeister Josef Bauer
  • Johann Doschek
  • Rudolf Hofstetter
  • Robert Krenbek (bereits verstorben)
  • Herbert Kruder
  • Johann Müllner
  • Hermann Weiser
  • Oskar Zirnsack
  • Karl Zissler sen.
  • Pfarrer Konsistorial Rat Jaroslav Nesvadba

Bei der Generalversammlung 2010 wurde Alfred Kridlo zum Ehrenobmann ernannt. Mit 18 Jahren Tätigkeit ist er der längste Obmann in der Vereinsgeschichte.

Bei der Generalversammlung 2012 wurde der langjährige Kapellmeister Gerhard Seebauer zum Ehrenkapellmeister ernannt.

Bei der Generalversammlung 2015 wurde Josef Knapp nach 50 jähriger aktiver Musiklaufbahn zum Ehrenmitglied ernannt.

Jubil�umsrevers